Für Händler

Amazon für Händler: umsatzsteuerlicher Compliance Service

Für Amazon haben wir ein spezifisches Angebot für Händler, die beabsichtigen, Ihre Produkte in bestimmten Ländern zu verkaufen. Der gebündelte Service zum Einhalten der Steuervorschriften in den jeweiligen Vertriebsländern beinhaltet (alle oder einige) der nachfolgenden Dienstleistungen:

Umsatzsteuerliche Registrierung / Deregistrierung

Dieser Service umfasst alle Formalitäten, die für die Erteilung einer lokalen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Vertriebsland erforderlich sind.

Erfahren Sie mehr

Umsatzsteuer-Voranmeldungen

Gemäß der spezifischen Regelungen und Abgabefristen (monatlich, quartalsweise, jährlich) erstellen wir für Sie auf Grundlage Ihrer Datenbasis die Umsatzsteuer-Voranmeldungen für das jeweilige Land.

Erfahren Sie mehr

Intrastat Kontroll- & Meldeservice

Erstellen des spezifischen Formats und der Prozeduren zur Optimierung der Informations- und Meldeflüsse für Intrastat-Meldungen.

Erfahren Sie mehr

Zusammenfassende Meldungen

Eine zusätzliche Meldeanforderung für Unternehmen, die grenzüberschreitend in der Europäischen Union handeln, sind die sogenannten Zusammenfassenden Meldungen. Diese enthalten Details zu Verkäufen bzw. Transfers von Waren und Dienstleistungen an andere umsatzsteuerlich registrierte Unternehmen in anderen EU-Ländern. amavat Europe unterstützt Unternehmen beim Vorbereiten ihrer Zusammenfassenden Meldungen für die jeweiligen Steuerbehörden.

Erfahren Sie mehr

Umsatzsteuerliche Beratung

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen und unseres engagierten Teams für umsatzsteuerliche Fragestellungen und Fragen im Zusammenhang mit Zoll- und Abgaben, sind wir in der Lage, Sie bei allen Angelegenheiten zu unterstützen, die in den beteiligten Ländern entstehen können (z.B. Beratung für Transaktionsflüsse, Anforderungen an die Rechnungslegung, Audit-Support, etc.).

Erfahren Sie mehr

Umsatzsteuerliche Vertretung

Einige Länder in Europa verlangen die Berufung eines lokalen Vertreters, der in Ihrem Namen als Vertreter von Ihrem Unternehmenaußerhalb der EU handelt., Ein Vertreter ist gesamtschuldnerisch haftbar für die Umsatzsteuerschuld des ausländischen Kunden. amavat Europe kann durch seinen One-Stop-Shop als Ihr Vertreter in Europa und in der restlichen Welt auftreten und das mit nur einem einzigen persönlichen Ansprechpartner.

Erfahren Sie mehr

Vollständige Sprachunterstützung in den wichtigsten Ländern

Tschechien, Frankreich, Deutschland, Italien, Polen, Spanien, Niederlande und Großbritannien.

Die oben genannten Leistungen sind standardisiert und die speziellen Gebührensätze gelten nur für Online-Händler. Für Einzelheiten zu den Standardangeboten und Angeboten, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind, kontaktieren Sie bitte den persönlichen Ansprechpartner Ihres jeweiligen Landes.

Wir stehen Ihnen für jegliche zusätzliche Leistungen zur Verfügung. Sehen Sie sich nachfolgend weitere Informationen zu umsatzsteuerlichen und zollbehördlichen-Besonderheiten an.Für weitere Informationen zu über uns und unsere Dienstleistungen klicken Sie bitte auf die Links.

Preise

Unsere Preise für Online-Händler:
Klicken Sie bitte hier

Umsatzsteuerliche und zollbehördliche Besonderheiten

Über die Jahre hat amavat Europe eine spezialisierte Expertise bezüglichUmsatzsteuer, Zollgebühren, Verbrauchsteuern, Registrierungssteuern, Steuerfreibeträge und andere Steuern entwickelt, welche mit dem Wissen über individuelle Industriesektoren und Fachkompetenzen, das auf dem neuesten Stand ist, kombiniert werden kann.

Wir verfügen über engagierte Teams, die sich detailliert mit diesen Fragestellungen beschäftigen und unter der Berücksichtigung von innerstaatlichen Rechtsvorschriften und der allgemeinen Praxis ein internationales Konzept anwenden. Wir berücksichtigen EU-Richtlinien, EU-Verordnungen und die Urteile des Europäischen Gerichtshofs.

Diese Methode stellt sicher, dass unser Beratungsdienst von höchster Qualität ist und uns ermöglicht Lösungen zu bieten, die das Planen und Verwalten von Geldflüssen optimieren, die die Handhabung von Waren und Dienstleistungen auf nationaler und internationaler Ebene vereinfachen sowie die das richtige Management für die Einhaltung der Steuervorschriften ermöglichen.

Was bietet amavat Europe für Amazon Marktplace Händler?

Das Verwalten der verschiedenen Deklarationswerpflichtungen, der Sprachen und des Umsatzsteuerrechts in allen EU-Mitgliedsstaaten ist gleichermaßen für große internationale Unternehmen, als auchund für kleinere Gewerbetreibende eine Herausforderung.

amavat Europe hat ein Angebot entwickelt, das maßgeschneidert auf die Bedürfnisse eines Markplace Händlers ist. Es vereinfacht die indirekten Hürden für die Einhaltung der Steuervorschriften t, was es Ihnen erlaubt, sich auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren.

Wir haben einen Abo-basierten Service entworfen, der nachfolgende Punkte abdeckt:

  • Engagiertes Support-Personal, das in neun Ländern in Ihrer Heimatsprache erreichbar ist,
  • Alarm-Service, der Sie über wichtige Änderungen, die Ihre Aktivitäten betreffen, informiert (z.B. Änderungen der anwendbaren Umsatzsteuersätze),
  • Kontrolle Ihrer Verkäufe und das Inkenntnissetzen, wenn Sie verpflichtet sind, sich in einem bestimmten EU-Mitgliedsstaat umsatzsteuerlich zu registrieren,
  • Vorbereiten der umsatzsteuerlichen Registrierungen, falls erforderlich,
  • Wir halten Sie auf dem Laufenden bezüglich Ihrer Verpflichtungen (erforderliche Dokumente und Zahlungen),
  • Berechnung der umsatzsteuerlichen Zahlungsverpflichtungen bzw. Erstattungsbeträge für jeden Steuerzeitraum sowie die Einzelheiten zu den Zahlungen,
  • Vorbereitung und Übermittlung aller Umsatzsteuererklärungen und verbundener Daten,
  • Verhandlungen mit Steuerbehörden in Ihrem Namen,
  • Unterstützung während Umsatzsteuer-Sonderprüfungen und Betriebsprüfungen.

Umsatzsteuerliche Vertretung: nur für Unternehmen außerhalb der EU

Falls Online-Händler außerhalb der EU ansässig sind, kann die Berufung eines Steuervertreters bei der umsatzsteuerlichen Registrierung verlangt werden.Dieser Vertreter ist gesamtschuldnerisch haftbar für die Umsatzsteuerschuld in dem jeweiligen Land.

Großbritannien Deutschland Frankreich Italien Spanien* Polen Tschechien
Nicht erforderlich Gebühren auf Anfrage Nicht erforderlich Gebühren auf Anfrage Gebühren auf Anfrage Nicht erforderlich Nicht erforderlich

*Spanien verlangt von Unternehmen außerhalb der EU die Berufung eines lokalen Vertreters, der jedoch nicht gesamtschuldnerisch haftbar ist für die Umsatzsteuerschuld. Diese Leistung ist in den oben aufgeführten Gebühren für die Umsatzsteuerrklärungen bereits enthalten.

Zusätzliche Informationen: Diese Gebühren gelten nur für Online-Händler und sind in EURO angegeben.